Was bei uns in 2023 und davor passierte, findet ihr in unserer Chronik hier

_____________________________________________________________

 

 

 

Ranglisten-Sieger geehrt

 

Am Do., den 4. Jan. nahm Udo im Rahmen des Trainings die Ehrung der Sieger der Rangliste 2023 vor. Fast schon erwartungsgemäß lag am Ende Robin ganz vorn, gefolgt von Mathias und Lucas, die auch kleine Präsente entgegennehmen konnten. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Vereinsmeisterschaften in HH ausgespielt

 

Während unserer JHV am S., 8. Okt. wurde angeregt, im Januar eine Fahrt zur Hamburger Boulehalle anzubieten. Dieser Vorschlag fand eine große Resonanz, so dass Uli sich bereit erklärte, die Planungen dafür zu übernehmen. (Danke für die tolle Umsetzung). Gleichzeitig wurde vorgeschlagen, bei dieser Gelegenheit doch auch unsere ins Wasser gefallene Vereinsmeisterschaft nachzuholen. So fanden sich am vergangenen Sa., 13. Jan. 16 Spieler/innen gg. 10 Uhr an der Halle ein, um einen schönen Tag dort zu verleben. Uli schrieb dazu:

Moin, moin … Wir hatten einen tollen Tag. Hat super gepasst. Viele Leckereien wurden mitgebracht. Zu sechtzent. Der Shuttlebus super, dass alle zusammen fahren konnten.
Trocken !!!! Boule spielen… Und am Ende ein Finale mit Horst und Robin gegen Paul und Matze, was Robin und Horst für sich entscheiden konnten. Und in einem guten Tete- Finale hat die Kondition des jüngeren den Unterschied am Ende gebracht. Robin ist also der mal nicht nassgeregnete neue Vereinsmeister. Für uns alle war es aber wohl einfach ein toller Ausflug, den wir gerne in irgendeiner/ähnlichen Form gerne zur Tradition werden lassen sollten. Allen, die nicht fit genug waren, um (leider) bei uns mit im Kreise gewesen zu sein … kommt bald wieder auf die Beine. Und dann sehen wir uns hoffentlich gesund irgendwann im Park…
Gruß im Name aller … Uli